Zum Inhalt springen

Schlechtes Zeugnis? Mit Viviens Hilfe überlebst Du die Reaktion Deiner Eltern

Erstellt von Vivien | | Schulsachen

Halbzeit an der Elsa. In wenigen Tagen werden die Zeugnisse ausgegeben. Und so einige Schüler*innen können nicht gerade Topresultate vorweisen. Zumal seit diesem Halbjahr das Arbeits- und Sozialverhalten nicht mehr nur in Buchstaben bewertet wird, sondern beim D und E auch noch eine Begründung dazukommt.

Die Zeugnisse stehen vor der Tür und unsere Schule hatte die grandiose Idee, beim Sozial- und Arbeitsverhalten Bemerkungen einzufügen. Yup, mein Ernst. Nach etlichem Verzweifeln und Bedenken wie ich meine Lehrer bestechen könnte, hab ich die Situation akzeptiert und verstanden, dass ich zu arm dafür bin. Da ich sicherlich nicht die einzige mit diesen Problemen bin (hoffentlich), habe ich neun Strategien gefunden, um die Zeugnissünden den Eltern zu beichten. 

  1. Ausreden finden Solltet ihr nicht zufällig ein halbes Jahr krank gewesen sein oder die beliebte Midlife Crisis gehabt haben, so ist es immer noch möglich einen schlechten Lehrer gehabt zu haben oder ein mieses Thema erwischt zu haben.
  2. Geld Die Lehrer sind vielleicht  nicht so einfach zu bestechen, aber mit Glück eure Eltern.  3. „…,aber mindestens sind wir alle gesund.“ Diese durchaus effektive Aussage sollte jedoch mit Bedacht benutzt werden, da sie in der Regel nicht mehr als zweimal zieht. 
  3. Ausziehen Wenn ihr schon älter als 16 seid, so wäre das eventuell euer Ding. Beeilt euch aber. 
  4. Erzählt ihnen erstmal, wie gut ihr in etwas anderem seid Wenn eure Eltern sich darüber freuen, was für brave Kinder ihr seid, solltet ihr die Initiative ergreifen und diese Illusion zerstören. 
  5. Versichert ihnen, wie viel mehr Mühe ihr euch geben werden Wenn die letzten Tipps aus unerklärlichen Gründen nicht funktioniert haben, so bleibt euch noch die Möglichkeit zu erzählen, dass ihr euch unbedingt ändern werdet. 
  6. Alles auf einmal Sehr empfehlenswert ist natürlich so viel Information wie möglich auf einmal zu geben, damit sie überrumpelt sind und nicht wissen, wie sie reagieren sollten. 
  7. Rap god – 04.26 Min Ein Klassiker, rattert einfach alles Schlechte runter 
  8. Angriff ist die beste Verteidigung Trotz jeder Bemühung sind deine Eltern sauer? Frag nach ihren Zeugnissen und mit Glück war ihr Zeugnis nicht besser. 
  9. Reden ist ja bekanntlicherweise nicht hilfreich Also hier in dem Falle ist Reden definitiv nicht empfehlenswert, unterhaltet euch über Briefe.
Ähem.JPG
Ähem
Zeugnisherbst.JPG
Zeugnisherbst
Runde_Ablage.JPG
Runde Ablage
Malika_wird_kreativ.JPG
Malika wird kreativ
Huuui.JPG
Huui